Matcha - Das Erwachen der Sinne


Still werden - Tee trinken - Eins werden


Lernen Sie in diesem Seminar die Gegenwart zu entdecken und die Grundlagen der Achtsamkeit in einer Schale Tee zu finden ("Matcha" nennt man den Pulvertee, der in der japanischen Teezeremonie verwendet wird).


Die Reise beginnt mit der stillen Meditation des Zen: atmen - Ihrem Körper und Geist die volle Aufmerksamkeit schenken. 


Das stille Sitzen wird unterbrochen durch ▷Meditationsgespräche, bei denen wir das Erfahrene vertiefen und Sie schliesslich lernen eine Schale Tee zuzubereiten und sie mit anderen zu teilen.


Metta-Bhavana ist eine geführte Meditation zur Entfaltung der Liebe und Güte gegenüber allen Lebewesen. ▷Metta-Meditation findet meist in Zusammenhang mit anderen Seminare, im Rahmen unserer Meditationsgespräche oder auch als eigenständiges Retreat statt.


Dieses halb-, ein-, oder mehrtägige Seminar kann ganz nach Ihren Zeitvorstellungen gebucht werden. Gerne stehen wir Ihnen für weitere Informationen zur Verfügung.


____________________


Den Teeweg kennenlernen

Vorführungen der japanischen Teezeremonie

Vorträge zum Teeweg und verwandten Themen

Intensivseminare für Urasenke-Teegruppen

▶︎ Kochkurse in Kaiseki

Matcha - Das Erwachen der Sinne

▶︎ Unterricht in Chanoyu